You are here

Erste Medenspiele 2018

Am Dienstag, 08.05.2018 hatten die Tennisfreunde Ransbach-Baumbach der Herren Ü 65 ihr erstes Heimspiel.
Bei strahlendem Sonnenschein, wurde in der B-Klasse, gegen die Aufstiegsaspiranten des TC Nauort gespielt.
Die Zuschauer sahen hart umkämpfte Spielpaarungen, deren Ausgang recht unterschiedlich verliefen.
Lediglich die Neuerwerbung Jürgen Ulmcke konnte, sowohl das Einzel im Match-Tiebrake, als auch das Doppel, mit sei- nem Spielpartner Gilbert Kalb ebenfalls im Match-Tibreak gewinnen, sodass am Ende die HeimMannschaft mit 5:9 das Nachsehen hatte. Im Nachgang wurden beim gemütlichen Zusammensein und köstlichem Essen über den Ausgang der Spiele heftig diskutiert, wobei man sich einig war, dass am Ende der recht böige Wind mit Schuld am Ergebnis hatte.
Termin: Das nächste Heimspiel findet, am Do. 24.05.2018, um 14:00 Uhr, gegen die ASG Altenkirchen statt.

Auswärtsspiel: Herrenmannschaft Ü50 gegen TC SW Montabaur
Die Herrenmannschaft Ü 50 der SG Ransbach-Baumbach/Nauort startete erfolgreich in die neue Freiluft-Saison 2018.
Am 1. Mai 2018 hatte unsere Herrenmannschaft Ü 50 das 1. Aus- wärtsremis beim favorisierten TC SW Montabaur.
Im 1. Einzel unterlag Eckhart Horre nach großem Kampf 3:6 / 2:6. Das 2. Einzel bestritt Udo Simon.
Er bezwang seinen Gegner nach 6:1/ 3:6 im anschl. Match-Tiebreak 10:3 letztendlich souverän.
Als 3. Spieler hatte Peter Bode gegen seinen Gegner aus Monta- baur beim 4:6 / 2:6 keine Chance.
Hubert Steuder als 4. Spieler fegte seinen Gegner anschließend mit 6:1 / 6:2 vom Platz. Nach vier gespielten Einzeln stand es somit Unentschieden 4:4.
Die abschließenden Doppel mussten somit die Entscheidung bringen. Doppel 1 mit Horre / Simon führte in den einzelnen Sätzen jeweils recht deutlich mit 4:1 / 5:2, konnten aber beide Sätze nicht gewinnen. Das 2. Doppel Bode / Steuder siegten souveränen 6:4 / 6:4 und sorgten somit für den Endstand 7:7.

Heimspiel: Herrenmannschaft Ü50 gegen Dernbach
Am Samstag, 05.05.2018, kam es dann zum Aufeinandertreffen der Spielgemeinschaft mit unseren alten Bekannten und Tennisfreunden aus Dernbach. Eckhard Horre besiegte souverän seinen Geg- ner 6:2 / 6:1. Anschließend siegte Udo Simon ebenfalls 6:4 / 6:4. Im 3. Einzel unterlag Peter Bode mit 4:6 / 5:7. Im 4. Einzel musste Jür- gen Quirmbach seinem Gegner aus Dernbach nach einem 5:7 / 2:6 zum Sieg gratulieren.
Wieder stand es nach 4 gespielten Einzeln Unentschieden 4:4. Die zwei anschließenden Doppel mussten wieder einmal die Entscheidung bringen. Das 1. Doppel mit Horre / Simon behielten dieses Mal die Nerven und besiegten das Dernbacher Doppel letztendlich souverän mit 6:1 / 6:3.
Auch das 2. Doppel mit Bode / Steuder gewannen ihr Doppel unge- fährdet mit 6:2 / 6:2. Der erste Sieg in dieser Saison war mit dem Endstand 10:4 perfekt.
Mit diesem Sieg liegt unsere Mannschaft auf dem 3. Tabellenplatz. Das nächste Auswärtsspiel findet am 12.05.2018 in Vallendar statt. Termin: Das nächste Heimspiel ist am Samstag, 26.05.2018 um 14.00 Uhr auf unserer Tennisanlage unterhalb des Schwimmbads in Ransbach-Baumbach.
Zuschauer sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auch über jeden neuen Interessenten der Spaß am Tennissport/Spielen hat. Außerdem ist jeden Dienstag und Donnerstag ab 17.00 Uhr das Clubhaus geöffnet und TennisTraining auf der Anlage.